Transformation | Retail

In der Corona-Krise stehen viele Retailer vor der Herausforderung, ihr Ladengeschäft vorübergehend schließen zu müssen. Doch welche neuen Aufgaben und Fragestellungen entstehen für Händler und Stores, die weiterhin geöffnet bleiben? Als Geschäftsführer von Kölle Zoo mit Erlebnisfachmärkte in Deutschland und Österreich beschäftigt Matthias Pohl zurzeit ca. 1.000 Mitarbeiter, die ihren Kunden täglich mit “Herz und Verstand für Tiere” zur Seite stehen. Wie schafft man es, die neuen Regularien einzuhalten, die Sicherheit von Mitarbeitern und Kunden zu gewährleisten und gleichzeitig das etablierte Beratungsniveau zu erhalten? Welche Einschränkung sind nötig? Und welche neuen Chancen entstehen? Im Podcast mit dan pearlman CEO Nicole Srock.Stanley und Diana Bennewitz, Director Marketing und Communications dan pearlman, erzählt Matthias Pohl, wie wichtig in dieser besonderen Zeit ein europaweites Netzwerk ist und warum Wertschätzung, Regionalität und der Faktor Mensch künftig noch wichtiger werden. Kölle-Zoo freut sich über Manufakturen und Betriebe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mit ihren Produkten im Bereich Heimtierbedarf und Heimtierzucht Teil der Kölle-Zoo Erlebnismärkte werden möchten und freut sich über eine Kontaktaufnahme per Email an info@koelle-zoo.de
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

MatThias POHL

… ist CEO von der Kölle Zoo Holding GmbH, die mit Filialen in Deutschland und Österreich zu den weltweit führenden Tierfachgeschäften zählt.

MORE NEWS